Herzlich willkommen!

Wir heißen Sie herzlich willkommen beim Bienenzuchtverein Höchst im Odenwald!


Absage von Veranstaltungen
Aufgrund der aktuellen Situation hat der Vorstand beschlossen, vorerst alle anstehenden Veranstaltungen abzusagen. Das betrifft zum Einen die Monatstreffen, zum Anderen aber auch den Probeimkerkurs 2020. Dabei werden alle angemeldeten Probeimker automatisch für den Kurs in 2021 vorgemerkt. Selbstverständlich werden alle bereits gezahlten Kursgebühren zurück erstattet.


Jun 2019

Besuch in der Heydenmühle

Am Freitag, 31. Mai 2019 waren wir mit einer Gruppe von Vereinsmitgliedern zu Besuch in der Werkstatt der Heydenmühle, Otzberg. Jan Koch, der Leiter der Montagewerkstatt, bietet seit einiger Zeit an, für Imker aus deren eigenem Wachs Mittelwände zu gießen und das auch gern mit geringeren Mengen Wachs, als die professionellen Hersteller fordern.
Nachdem wir zunächst über die Einrichtung Heydenmühle selbst viel interessantes erfahren hatten, zeigte uns Herr Koch die Montagewerkstatt, in der die Bewohner der Einrichtung verschiedene Techniken erlernen können und dabei von Herrn Koch angeleitet werden. Die Mittelwandproduktion macht er bisher noch allein neben seiner Haupttätigkeit, es ist aber geplant, diese zu erweitern und auch einige Bewohner im Rahmen ihrer Möglichkeiten daran zu beteiligen.

Jan Koch führte uns dann auch vor, wie das durch Erhitzung flüssig gemachte Wachs in die Presse eingefüllt und anschließend beim pressen abgekühlt wird. Danach werden die Wachsplatten auf die gewünschte Größe geschnitten und natürlich noch kontrolliert und verpackt.

Da wir selbst besonders als Jungimker meist nur geringe Mengen an Wachs haben, finden wir dieses Angebot sehr gut, zumal garantiert auch nur das eigene Wachs ohne Vermischung verwendet wird. Außerdem wird mit der Arbeit die Beschäftigung der Bewohner unterstützt. Daher haben wir uns die Vertragsunterlagen und die Preisliste zuschicken lassen. Bei Interesse kann man sich dazu bei Holger Fleck oder Ulrike Gebauer melden.


  


Mai 2019

Apfelblütenfest in Höchst/Odw.

Die beiden ersten Fotos zeigen unsere neuen Banner, die Agnes Gebauer extra zu diesem Anlass entworfen hat und die wir dann drucken ließen. Gemeinsam mit den beiden Bienchen und einer Blumenwiesen-Darstellerin hatten wir wieder viel Spaß und tolles Wetter bei dem Umzug. Die Zuschauer freuten sich über Samentütchen, Luftballons, Honigbonbons und Honiglikör.


   


Apr 2019

Bericht zum 2. Tag der Nachhaltigkeit

Am 24. März hatten wir einen Info-Stand in der Breuberghalle anlässlich des 2. Tags der Nachhaltigkeit in Breuberg-Neustadt. Viele interessierte Besucher informierten sich bei Torsten Löw, Holger Fleck und Ulrike Gebauer über das Leben der Bienen, das Bienensterben, die Bienenhaltung und über unseren Verein. Auch der Probeimkerkurs war für viele sehr wichtig, sodass wir bereits für 2020 zahlreiche Anmeldungen aufnehmen konnten. Wie an einigen anderen Ständen auch, konnte man bei uns Samentütchen mit Bienenweide-Pflanzen zum Aussäen mitnehmen. Ein wenig Honig wurde natürlich auch verkauft.


   

Ankündigung:
Auch in diesem Jahr nehmen wir wieder mit einem Wagen am Umzug anlässlich des Apfelblütenfestes in Höchst teil. Er findet am Sonntag, 12. Mai statt und beginnt um 13 Uhr in der Dusenbacher Straße/Dr. Kornmesser Straße. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!








Mitglied im

Probeimkern 2021

Markierung 1

Kommende Termine

1


Diese Website richtet sich an alle Imker, Imkerinnen, Bienenzüchter und Freunde von Bienen und Honig aus dem Kreis Höchst im Odenwald.
Unser Bienenzuchtverein ist in der Region Höchst im Odenwald, Groß-Umstadt, Otzberg, Michelstadt, Breuberg, Neustadt und Bad König aktiv.
Natürlich freuen wir uns auch über Imker und Bienenfreunde aus anderen Regionen des Odenwalds.