Herzlich willkommen!

Wir heißen Sie herzlich willkommen beim Bienenzuchtverein Höchst im Odenwald!



Festumzug anlässlich des Apfelblütenfestes in Höchst

Auch in diesem Jahr hatten wir wieder mächtig Glück mit dem Wetter! Die Temperaturen waren hochsommerlich und wir hatten viel Spaß. Viele Zuschauer erfreuten sich an dem bunten Umzug. Die fleißigen Bienchen verteilten Honigbonbons und Hochprozentiges aus Honig.
Der Regen kam erst gegen Abend.

 


   


Teilnahme am Bienenmarkt 2018

Der diesjährige Bienenmarkt in Michelstadt findet vom 18. bis 27. Mai statt. Der Kreisverein Odenwälder Imker betreibt in der Zeit wieder seinen Verkaufsstand an gewohnter Stelle auf dem Festplatz mit einem breiten Angebot an Produkten rund um den Honig und einer Schau-Bienenbeute, bei der man die fleißigen Bienchen und ihre Königin bei der Arbeit beobachten kann. Dazu gibt es wieder ein Quiz rund um die Biene.

Am letzten Markttag, Sonntag, 27. Mai findet ab 9 Uhr die 43. Königinnen-Versteigerung mit einer Verkaufsausstellung für den Imkereibedarf in der Erwin-Hasenzahl-Halle auf dem Festplatz statt.

Ab 13:30 Uhr bewegt sich der traditionelle Blumenkorso durch Michelstadt.

Auch hier freuen wir uns wieder auf viele Besucher und interessante Gespräche!


20. Historischer Markt in Neustadt (Breuberg)

Vom 19.-21. Juni fand der 20. Historische Markt in Neustadt (Breuberg) statt. Der Markt stand dieses Jahr unter dem Motto "Zeidlerei und Imkerei". Auch der BZV Höchst war dort mit einem Verkaufsstand vertreten. Hier einige Impressionen von unserem Stand und vom Historischen Museum, in dem wir diverse Imkerutensilien für die Ausstellung zur Verfügung gestellt haben.


  








Mitglied im

Probeimkern 2021

Markierung 2020



Diese Website richtet sich an alle Imker, Imkerinnen, Bienenzüchter und Freunde von Bienen und Honig aus dem Kreis Höchst im Odenwald.
Unser Bienenzuchtverein ist in der Region Höchst im Odenwald, Groß-Umstadt, Otzberg, Michelstadt, Breuberg, Neustadt und Bad König aktiv.
Natürlich freuen wir uns auch über Imker und Bienenfreunde aus anderen Regionen des Odenwalds.